Stellungnahmen & Positionspapiere, Strommarkt
16.08.2018

bne-Stellungnahme zur Auswahl der Vergleichsparameter zum Effizienzvergleich

Die Berücksichtigung der Erzeugung in den Vergleichsparametern wird vom bne begrüßt. Vor dem Hintergrund der teilweisen Substituierbarkeit konventionellen Netzausbaus durch alternative Maßnahmen muss die Berücksichtigung der Leitungslänge jedoch grundsätzlich in Frage gestellt werden. Der bne fordert deshalb, die Vergleichsparameter nochmals zu überprüfen, damit diese die Effizienz der Netzbetreiber sinnvoll abbilden.

Teilen Sie den Beitrag:

Arndt Börkey

Ansprechpartner:in

+49 30 400548-0

Nachricht senden E-Mail senden

Verwandte Nachrichten