Zum Inhalt springen
Do 21
Electricity Market

Sondersymposium Zur geplanten Fusion RWE/E.ON

Festsaal der Humboldt-Universität zu Berlin, Luisenstraße 56, 10115 Berlin

Kostenfreies EWERK-Sondersymposium zur geplanten Fusion RWE/E.ON

Das EWeRK an der Humboldt-Universität veranstaltet am 21. Februar 2019 ein kostenfreies EWERK-Sondersymposium zur geplanten Fusion RWE/E.ON.

Neue empirische Daten werfen hochproblematische kartellrechtliche Fragen dieser Fusion auf. Diese Fragen sollen auf der Sonderveranstaltung erörtert werden.

Link zum Anmeldeformular.
 

Noch kein bne-Mitglied?

Sie interessieren sich aber für eine Mitgliedschaft im Verband? 
Dann wenden Sie sich an unsere Geschäftsstelle - wir melden uns unverzüglich bei Ihnen!

Infos per E-Mail anfordern Oder einfach anrufen: 030 400 548 – 0

Kontakt