Zum Inhalt springen

pv magazine über Verabschiebung der Eckpunkte Klimaschutz durch das Bundeskabinett

Bundeskabinett verabschiedet Klimapaket einstimmig

pv magazine berichtet, dass der das Bundeskabinett die Vorschläge des Klimakabinetts "Eckpunkte für das Klimaschutzprogramm 2030" 1:1 übernommen hat. Das Fachmagazin geht weiterhin auf einen von dena in Zusammenarbeit mit der Kanzlei Becker Büttner Held (BBH) erarbeitete Analyse ein, die aufzeige, welche Gesetze reformiert werden müssten, um die Eckpunkte umzusetzen. Weiterhin beschreibt der Artikel, wie die Interessensvertretungen bne, BEE und BUND die KLimaschutzpläne des Bundeskabinetts bewerten.

Link zum Artikel auf pv-magazine.de