Zum Inhalt springen
Politik

Strom

Strommarkt flexibilisieren

Der Strommarkt muss auf die volatile Einspeisung von Erneuerbaren besser reagieren können. Ein Schlüssel liegt in der Vernetzung von Erzeugung und Verbrauch über eine automatisierte Mess- und Steuerungsinfrastruktur.

Stellungnahmen | Strommarkt

Mit dem Referentenentwurf verabschiedet sich das Bundeswirtschaftsministerium von dem im Evaluierungsbericht der BNetzA und in dem Eckpunktepapier des...

Weiterlesen
Stellungnahmen | Erneuerbare

Der Übergang zu einem wettbewerblichen Verfahren zur Festlegung des anzulegenden Wertes für die Volumenträger (Wind und PV) der Energiewende ist...

Weiterlesen
Stellungnahmen | Strommarkt

Stellungnahme des bne zum Eckpunktepapier der Bundesnetzagentur zur Weiterentwicklung der Ausschreibungsbedingungen der SRL und MRL (BK6-15-158 /...

Weiterlesen
Stellungnahmen | Gasmarkt Strommarkt

Die Neuaufsetzung der zum Jahresende 2015 ausgelaufenen Verordnung über Vereinbarungen zu abschaltbaren Lasten (AbLaV) wird vom bne in Gänze...

Weiterlesen
Publikation | Strommarkt

Mit dem Entwurf der Kommission zur „Guideline on Electricity Transmission System Operation“ wird die rechtliche Grundlage für den EU-weit...

Weiterlesen

Kontakt