Zum Inhalt springen
Politik

Strom

Strommarkt flexibilisieren

Der Strommarkt muss auf die volatile Einspeisung von Erneuerbaren besser reagieren können. Ein Schlüssel liegt in der Vernetzung von Erzeugung und Verbrauch über eine automatisierte Mess- und Steuerungsinfrastruktur.

Positionspapiere | Erneuerbare

Zwölf Verbände haben sieben konkrete Maßnahmen vorgeschlagen, mit denen Mieterstrom endlich attraktiver werden kann.

Weiterlesen
Positionspapiere | Strommarkt

Der bne und die Mieterstrombranche haben Vorschläge für den Rechtsrahmen erarbeitet, die kurz- bis mittelfristig Solaranlagen in den Städten...

Weiterlesen
Stellungnahmen | Erneuerbare

Erhalt der Reviere als Energiestandorte – mit erneuerbaren Energien. Der Ausstieg aus der Kohleverstromung bietet die Chance, Strukturwandel und...

Weiterlesen
Stellungnahmen | Strommarkt Netze

bne-Stellungnahme zu Kosultation der BNetzA-Festlegung zum Bilanzausgleich, zur Anpassung des 80%-Kriteriums in der Berechnungsmethode zur Bildung des...

Weiterlesen
Stellungnahmen | Sektorkopplung Mobilität Wärme Strommarkt

bne-Position zum Entwurf des integrierten nationalen Energie- und Klimaplans im Rahmen der EU-Verordnung über das Governance-System der Energieunion...

Weiterlesen

Kontakt