Zum Inhalt springen

bne-Beitrag zur EU-Konsultation zur Renovierungswelle

Die Renovierungswelle ist eine der zentralen Maßnahmen des Green Deals und soll die bisherigen niedrigen Renovierungsrate in der EU erhöhen. Durch regulatorische Anpassungen und finanzielle Unterstützungen wird angestrebt, die jährliche Renovierungsrate des bestehenden Gebäudebestands mindestens zu verdoppeln. Im Rahmen der Konjunkturmaßnahmen soll der Betrag hierfür auf 30 Milliarden Euro angehoben werden. Der bne wirbt in seinen Antworten für eine stärkere Berücksichtigung von erneuerbaren Energien und der lastseitigen Flexibilität.

Kontakt