Zum Inhalt springen
Stellungnahmen | Sektorkopplung Mobilität Wärme Strommarkt

bne-Stellungnahme zur Entwurf des integrierten nationalen Energie- und Klimaplans

bne-Position zum Entwurf des integrierten nationalen Energie- und Klimaplans im Rahmen der EU-Verordnung über das Governance-System der Energieunion und den Klimaschutz (BMWi-Entwurf vom 04.01.2019)

Der Bundesverband Neue Energiewirtschaft e.V. (bne) begrüßt den vorgelegten Entwurf des integrierten nationalen Energie- und Klima-plans, in dem das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) nach Vorgabe der EU-Governance-Verordnung Auskunft über die nationale Klima- und Energiepolitik für einen Zeitraum von 10 Jahren gibt. Deutschland hat ambitionierte Ziele, problematisch ist allerdings die nur mühsam vorankommende Umsetzung vieler notwendiger Maßnahmen. Darauf gehen wir in unserer Stellungnahme detailliert ein und beschreiben auch einige grundsätzliche Schwierigkeiten der Zielarchitektur vor dem Hintergrund der benötigten intelligenten Verzahnung der Bereiche Strom, Wärme und Mobilität, um zu einer weitgehenden Klimaneutralität bis 2050 zu gelangen.